WebMontag 05/2017 #DiWoKiel

18. September 2017, 19:00 Uhr
Starterkitchen, Kuhnkestraße 6, Kiel

Digitale Woche Kiel Spezial:

  • e-Estonia – Leben in einer digitalen Gesellschaft, Kristiina Omri (Botschaft von Estland, Berlin)
    Estland gilt als Vorzeigeland der Digitalisierung. Vieles ist dort möglich, was in Deutschland unmöglich ist: Behördengänge per Internet, Krankendaten auf die alle Ärzte zugreifen können und man kann online wählen. Seit 2014 können sogar Ausländer einen digitalen Identitätsnachweis in Estland beantragen, mit der man sich nicht nur digital ausweisen kann, man kann damit sogar in Estland Unternehmen gründen.

Wie all das funktioniert, wie es bei den Esten ankommt, was die nächsten Pläne sind, was man besser machen könnte, was wir vielleicht auch nicht wollen – darüber wollen wir zunächst von Frau Omri hören und dann mit ihr und miteinander diskutieren.

Eintrudeln und Klönschnack ab 19:00 Uhr – Beginn 19:30 Uhr.

Teilnahmeliste

  1. Sven Thomsen
  2. Jana Thumann
  3. Jörn Dawartz
  4. Thorben Schulz
  5. Christian Witt
  6. Marcus Goritz
  7. Lea Reimann
  8. Christoph Bechtel
  9. Asvet Jasari
  10. Göttrik Wewer
  11. Daniela Sonders
  12. Michail Kalpakidis
  13. Boy Büttner
  14. Joanna Czerniawski
  15. Julia Seifert
  16. Tilman Beck
  17. Robert Jensen
  18. Christian Hoffmann
  19. Katrin Rammo
  20. Annette Schulz
  21. Hauke Weber
  22. Annika Rathje
  23. Sven Seele
  24. Moritz Eysholdt
  25. Thorben Schulz
  26. Laura Ebeler
  27. Stefanie Große-Bölting
  28. Sven Seele
  29. Finn
  30. Anke Johanßon
  31. Tina Koller
  32. Stefan Winkler
  33. Viktor Taron
  34. Stefan P.
  35. Stefan Pfänder
  36. Volker Widor